Renovierungsbedürftiges, großes Zweifamilienhaus mit Doppelgarage und sehr viel Potenzial
Kaufpreis 119.000 €

Renovierungsbedürftiges, großes Zweifamilienhaus mit Doppelgarage und sehr viel Potenzial

Haus in 66919

Baujahr1952
Wohnfläche201 m²
Grundstücksfläche519 m²
Zimmer8.00
Schlafzimmer6.00
Badezimmer2.00

Um Ihnen vor der Vorort-Besichtigung einen sehr guten Eindruck vomZustand und vom Raumprogramm zu verschaffen haben wir für Sie einen virtuellen 360°-Rundgang erstellt.


Nutzen Sie diesen und lassen sich dafür freischalten unter:


3d.n1-bau.de/17-ON-12


Dieses Zweifamilienhaus bietet Ihnen pro Etage 3 Schlafzimmer, Tageslichtbad, Wohn-und Esszimmer mit Zugang zum Balkon sowie Flur und Küche.


Die Immobilie steht derzeit leer, einige Renovierungsarbeiten sind von Nöten, danach können sie Ihr neues Haus direkt beziehen.


Objektdaten

Käuferprovision
3,57% zzgl. 19 % MwSt.
Kaufpreis
119.000 €

Energieausweis

Baujahr
1952
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
23. August 2027
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

6469
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Position

Die Ortsgemeinde Obernheim-Kirchenarnbach liegt im Landkreis Südwestpfalz in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben an.
Durch den Ort führt die K 20. Über die nahegelegene A 62 besteht Anschluss an den Fernverkehr. Nächstgelegene Bahnstation ist Landstuhl.
Das Haus liegt im Ortsteil Kirchenarnbach in einer wenig befahrenen 30er-Zone, eine Bushaltestelle ist fußläufig zu erreichen.

Ausstattung

Zweifamilienhaus 1,5-geschossig mit Satteldach in Massivbauweise. Es besteht aus einem älteren Wohnteil Baujahr ca. 1952/53 und einer Wohnhauserweiterung aus 1991. Dieser Anbau ist noch nicht fertiggestellt (Außenputz).
Das Haus ist voll unterkellert mit einer Doppelgarage im Anbau. Das Dachgeschoss ist voll ausgebaut mit darüber liegendem Dachraum.
Der bauliche Zustand ist entsprechend dem Baujahr/Alter befriedigend, teilweise besteht Unterhaltungsstau.
Heizung und Alufenster sind von ca. 1991.